11.01.2017

Neues Jugendrotkreuz-Motiv

So sieht es aus, das neue Jugendrotkreuz-Motiv der Kampagne „Zeichen setzen“.


Unter der Bezeichnung „Deutsche Rote Zukunft“ möchte es junge Menschen, die etwas verändern wollen, ansprechen, sich im Jugendrotkreuz zu engagieren und einzubringen.

Das Jugendrotkreuz bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Freizeit sinnvoll zu verbringen, sich sozial zu engagieren und Menschen zu helfen.

 

Die Kampagne „Zeichen setzen“ startete 2016 und zeigt mit seinen zahlreichen Motiven die Vielseitigkeit des Deutschen Roten Kreuzes. Sie will Menschen dazu animieren, Teil der größten humanitären Bewegung der Welt zu werden, egal ob als Spender, Fördermitglied, ehrenamtlicher Helfer, mit einer Kleider- oder Blutspende.


Seite druckennach oben