28.08.2017

Im Land der Felsen und Saurier

Im August war es wieder soweit - das 7. Kinder- und Jugendcamp der Bergwacht fand statt.


 30 JRKler*innen waren im Land der Felsen und Dinosaurier unterwegs. Gemeinsam mit der Bergwacht Thüringen organisierten wir wieder erlebnisreiche Tage für die jungen Bergretter.

Los ging es mit einem lustigen Kennenlernen und der Aktion Rote Hand. Im Kletterwald Tabarz, wo alle richtig viel Mut zeigen mussten, waren die zukünftigen Bergretter in ihrem Element. Natürlich waren wir während des Camps viel im Land der Felsen und Saurier unterwegs: Gemeinsam wanderten alle durch die sehr abwechslungsreiche Landschaft von Tambach-Dietharz bis zum Falkenstein und erkundeten noch den Saurierpfad von Georgenthal nach Tambach-Dietharz. Am Bromacker in Tambach-Dietharz befindet sich eine weltweit bedeutende Fundstelle von Ursauriern.
Zum Abschluss staunten alle Teilnehmer*innen über die vielen tollen Schnappschüsse der Bilderrallye. Danke für die schöne Zeit mit euch, wir freuen uns auf das nächste Kinder- und Jugendcamp 2019.

(Fotos: Jugendrotkreuz Thüringen, Bergwacht Oberhof)


Seite druckennach oben