Gemeinsam viel bewegen

In Gemeinschaft mit Gleichgesinnten etwas Sinnvolles tun, anderen im Notfall helfen können, Heldentaten vollbringen oder sich vom Alltag erholen - das sind gute Argumente, die für das Engagement im Jugendrotkreuz sprechen.


In den JRK-Gruppen treffen sich Kinder und Jugendliche regelmäßig. Hier entstehen neue Freundschaften und jeder kann viel Neues lernen – ohne Leistungsdruck.


Mit jeder Menge Spaß lernen und üben bereits die Kleinsten Erste Hilfe, erlernen Techniken der Berg- und Wasserwacht, organisieren Hilfsprojekte, eignen sich die Notfalldarstellung an, engagieren sich in der Blutspende oder fahren gemeinsam zu Freizeiten.


Viele Jugendrotkreuzler/innen engagieren sich ehrenamtlich als Gruppenleiter/innen oder in Leitungsfunktionen.


Gemeinsam viel bewegen – im Jugendrotkreuz kann jede/r mitmachen!    


Das JRK gibt's auch in deiner Nähe

Seite druckennach oben